7. Klasse - Q2: Individuelle Beratung

Liebe Schülerin und lieber Schüler, 

wusstest Du, dass es allein in Deutschland über 16.000 Studiengänge und mehr als 300 Berufsfelder gibt? Da fällt die Auswahl schon schwer, oder?

Damit Du dich in diesem Dschungel ein wenig besser zurechtfindest, findest Du in der Bibliothek eine Vielzahl an Magazinen, die Dich umfassend zu dem Thema "Studien- und Berufswahl" informieren. Greife zu, die Infos sind kostenfrei!

Darüber hinaus stehe ich Dir bei der Wahl deines "Traumberufes" oder "Traumstudiums" gern mit Rat und Tat zur Seite. Vereinbare einen individuellen Gesprächstermin, damit wir alle deine Fragen beantworten können! 

Bis dann,

Herr Vemmer

(StuBo-Koordinator)

8. Klasse: Berufswahlpass, Potenzialanalyse und Berufsfelderkundung

In der 8. Klasse erhalten die Schülerinnen und Schüler den Berufswahlpass und nahmen im Rahmen des Landesprogramms "Kein Abschluss ohne Anschluss - Übergang Schule - Beruf in NRW" an der Potenzialanalyse und der Berufsfelderkundung teil.

 

Mehr

9. Klasse: Schülerbetriebspraktikum

In der Stufe 9 absolvieren unsere Schülerinnen und Schüler ein zweiwöchiges Schülerbetriebspraktikum. Dieses wird grundsätzlich in den Betrieben der heimischen Industrie, des Handwerks und des Dienstleistungssektors unserer heimischen Wirtschaft durchgeführt.

Mehr

9. Klasse - Q1: Informationsabend der örtlichen Berufskollegs

Im Fokus des Gymnasiums ist das akademische Lernen und die Vorbereitung auf eine anschließende weiterführende akademische Ausbildung. Diese wissenschaftspropädeutische Ausrichtung ist jedoch für manche Schülerinnen und Schüler nicht der richtige Weg. 

Deshalb arbeiten wir mit den örtlichen Berufskollegs eng zusammen und unsere Schule bietet jedes Jahr einen Informationsabend der örtlichen Berufskollegs an, um den Schülerinnen und Schüler und auch den Eltern aufzuzeigen, welche Möglichkeiten man nach der erfolgreichen Beendigung der 9. Klasse bzw. der Einführungsphase (10. Klasse) hat. So wissen z.B. viele nicht, dass man an manchen Berufskollegs auch die Allgemeine Hochschulreife erwerben kann, mit der man jedes Studienfach an jeder deutschen Universität studieren kann.

Der Termin des Informationsabends wird auf der Schulhomepage bekannt gegeben. 

Studien- und Berufsorientierung in der Oberstufe

Für die Oberstufenschülerinnen und Schüler findet alle zwei Jahre eine Berufsorientierungsmesse statt. Im Rahmen der PSE-Tage besuchen die Q1-Schülerinnen und Schüler die Uni und die TH Köln (ehemals FH Köln) und nehmen an einem Assessment-Center teil. Weiterhin werden in der Schule Beratungstermine durch Mitarbeiter der Arbeitsagentur angeboten.

 

Mehr