Nächste Termine:

Seite 1 von 1 1

21 Mai - 21 Juni

3 Einträge gefunden

22.05.2018
28.05.2018
29.05.2018

Seite 1 von 1 1

Die neuesten Berichte:

Bettina Hüntemann ist jetzt auch offiziell die neue stellvertretende Schulleiterin am Lise-Meitner-Gymnasium. Das gab Schulleiter Dr. Wolfram Schrimpf im Rahmen der April-Lehrerkonferenz bekannt (BX)

Ein Rückblick auf die Mottowoche der Q2 von Sven Jentzsch.

Am Freitag um 13:35 dröhnte das wohlbekannte Geräusch noch einmal durch die Schule. Schon tausende Male hatten wir es gehört. Und doch war klar: Dieser Gong war für uns ein Schlussstrich. Der Schlussstrich unter acht Jahre an diesem Gymnasium. Und unter eine Woche feiern.

 

Lernen findet nicht nur im Schulgebäude statt. Das wissen auch Lehrerinnen und Lehrer am Lise. Seit geraumer Zeit wirkt die Geschichtslehrerin Andrea Nepomuck am außerschulischen Lernort Vogelsang, einer ehemaligen Schulungseinrichtung der NSDAP.

Seit dieser Woche ist es offiziell: Aufgrund der hervorragenden Bildungsangebote im Bereich der Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) wurde dem Lise-Meitner-Gymnasium erneut das Zertifikat des MINT-EC verliehen.

Die frühere Klasse 9c hat den zweiten Platz beim Wettbewerb KURSthema belegt und 150 Euro gewonnen.

Am Donnerstag, dem 30. Oktober, wurde das Lise-Meitner-Gymnasium in der Filiale der Sparda-Bank für sein Engagement bei der Integration von Zuwandererkindern ausgezeichnet. Mit 2442 Stimmen hat das Lise-Meitner-Gymnasium landesweit den 21. Platz erreicht“, freut sich die Organisatorin Brigitte Böhle zusammen mit dem Förderverein und der ganzen Schulgemeinde.

Am 15. September haben wir, der Deutsch Grundkurs von unserem Lehrer Oliver Bax, die Synagoge im jüdischen Viertel Kölns besucht, um die Hintergründe des Romans „Hiob“ näher erfassen zu können.

„Manni lebt.“ Alex aus Rumänien nickt überzeugt und blickt auffordernd in die Runde. „Ja, aber warum?“, hakt Biologielehrerin Claudia Schulte nach. Mit diesem besonderen Beobachtungsauftrag und einer Dose lebendiger Wüstenheuschrecken verlassen die 13 Schülerinnen und Schüler der neu eingerichteten Internationalen Förderklasse ihren Klassenraum, um ein ebenfalls relativ neues Mitglied der Schulgemeinde näher unter die Lupe zu nehmen: die Bartagame „Manni“.

Beratungsangebote

Ob Fragen zur Berufswahl, Hilfe bei psycho-sozialen Problemen oder Suchtprävention: Am Lise finden Schülerinnen, Schüler und Eltern kompetente Ansprechpartner. 

Zu unserem Beratungsangebot

Mach mit!

Dienstags und freitags und während der Lernzeiten gibt es spannende Module am Lise. Sicher ist auch etwas für dich dabei. Alle Module im Überblick